Temperatur

Unsere Dienstleistungen im Kalibrierlaboratorium für Temperatur

Auf der Basis unserer langjährigen Erfahrungen bieten wir Ihnen für die Messgröße Temperatur akkreditierte Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO/IEC 17025 mit DAkkS-Kalibrierschein an.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst die Kalibrierung von:

Wassertripelpunktzellen

 

Normal-Platin-Widerstandsthermometer an Temperaturfixpunkten der ITS-90

Die Kalibrierung Ihrer Bezugsnormale realisieren wir nach dem Primärverfahren an den folgenden Temperaturfixpunkten der ITS-90 mit kleinsten Messunsicherheiten:

Quecksilbertripelpunkt -38,8344 °C
Wassertripelpunkt 0,01 °C
Galliumschmelzpunkt 29,7646 °C
Indiumerstarrungspunkt 156,5985 °C
Zinnerstarrungspunkt 231,928 °C
Zinkerstarrungspunkt 419,527 °C
Aluminiumerstarrungspunkt 660,323 °C

 

Edelmetall-Thermoelemente an Temperaturfixpunkten der ITS-90

Wassertripelpunkt bis Aluminiumerstarrungspunkt

 

Widerstandsthermometer, Thermoelemente und Flüssigkeitsglasthermometer

Platin-Widerstandsthermometer nach DAkkS-DKD-R 5-1

  • im Bereich von -80 °C bis 660 °C
  • auch direkt anzeigend oder mit Messumformer

Edelmetall- und Nichtedelmetall-Thermoelemente nach DAkkS-DKD-R 5-3

  • im Bereich von -80 °C bis 1400 °C
  • auch direkt anzeigend oder mit Messumformer

Flüssigkeitsglasthermometer

  • im Bereich von -30 °C bis 240 °C

 

Temperier- und Klimaeinrichtungen

Klimakammern / Temperaturschränke nach DAkkS-DKD-R 5-7

  • im Bereich von -80 °C bis 500 °C (ohne Umluft bis 350 °C)

Kalibrierung von Klimakammern nach Methode A der DAkkS-DKD-R 5-7 bis zu einer Größe von 80 m3

Temperatur-Blockkalibratoren nach DAkkS-DKD-R 5-4

  • im Bereich von -30 °C bis 1300 °C

Präzisionsbäder

  • im Bereich von -40 °C bis 250 °C

 

Unser gesamtes Leistungsangebot, einschließlich der erweiterten Messunsicherheiten, können der Anlage zu unserer aktuellen Akkreditierungsurkunde (D-K-15186-01-00)  entnommen werden.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kalibrierung von Präzisionsthermometern mit kleinsten Messunsicherheiten
  • Kennlinienbestimmung bzw. Ermittlung von Individualkoeffizienten für Ihre    Widerstandsthermometer und Thermoelemente
  • Messpunkte entsprechend Kundenwunsch

 

Vor-Ort-Kalibrierung Temperatur

Ihre Messmittel sind dauerhaft im Einsatz und das Versenden zu einem Kalibrierlabor ist aus technischen oder zeitlichen Gründen nicht ohne Weiteres möglich ?

Unser erfahrenes Vor-Ort-Team kommt direkt zu Ihnen. Auf diese Weise ersparen Sie sich unnötig lange Stillstandzeiten und haben einen kompetenten Ansprechpartner direkt vor Ort.

Wir kalibrieren Ihre Temperatur-Messtechnik auch Vor-Ort direkt in Ihren Arbeitsräumen und Anlagen, in Abhängigkeit von den technischen Anforderungen, nach akkreditierten Kalibrierverfahren (DAkkS).

 

Kalibrierung Ihrer Temperatursensoren im Temperatur-Blockkalibrator

  • im Bereich von -30 °C bis 1200 °C

 

Kalibrierung von Klimakammern / Temperaturschränken

  • nach DAkkS-DKD-R 5-7
  • im Bereich von -80 °C bis 500 °C (ohne Umluft bis 350 °C)

Kalibrierung von Klimakammern nach Methode A der DAkkS-DKD-R 5-7 bis zu einer Größe von 80 m³

 

Kalibrierung von Präzisionsbäder

  • im Bereich von -40 °C bis 250 °C
  • Bestimmung der Anzeigeabweichung sowie der zeitlichen Stabilität und räumlichen Inhomogenität
Temperatur / Bild-1
Temperatur / Bild-2
Temperatur / Bild-3
Temperatur / Bild-4
Temperatur / Bild-5