Volumen

Unsere Dienstleistungen im Kalibrierlaboratorium für Volumen

Die gravimetrische Kalibrierung von Volumenmessgeräte ist ein Schwerpunkt der nationalen und internationalen Gremienarbeit der ZMK & ANALYTIK GmbH. Gemeinsam mit den Herstellern wurden die Kalibrierrichtlinien DKD-R 8-1 und DKD-R 8-2 erarbeitet, die national und international zusammen mit der DIN EN ISO 8655 Akkreditierungsgrundlage sind.

Auf der Basis unserer langjährigen Erfahrungen bieten wir Ihnen für die Messgröße Volumen akkreditierte Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO/IEC 17025 mit DAkkS-Kalibrierschein an.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst die Kalibrierung von:

 

Volumenmessgeräten mit Hubkolben nach DKD-R 8-1 und DKD-R 8-2*

  • Einkanalkolbenhubpipetten mit festem und variablem Volumen (DKD-R 8-1)
  • Mehrkanalkolbenhubpipetten (DKD-R 8-1)
  • Handdispenser, Mehrfachdispenser (DKD-R 8-2)
  • Mikroliterspritzen

aller Hersteller mit kleinen Messunsicherheiten im Bereich von 1 µL bis 50 mL (Nennvolumen) für Volumenmessgeräte mit Hubkolben

*unter Berücksichtigung der relevanten Abschnitte der DIN EN ISO 8655

 

Volumenmessgeräten aus Glas nach DIN EN ISO 4787, z.B.

  • Messkolben (justiert auf Einguss „In“)
  • Messzylinder / Mischzylinder (justiert auf Einguss „In“)
  • Vollpipetten (justiert auf Ablauf „Ex“)
  • Messpipetten (justiert auf Ablauf „Ex“)
  • Büretten für Flüssigkeiten (justiert auf Ablauf „Ex“)

 

aller Hersteller mit kleinen Messunsicherheiten im Bereich von

 

0,1 mL bis 10 L für Volumenmessgeräte aus Glas

 

Unser gesamtes Leistungsangebot, einschließlich der erweiterten Messunsicherheiten, können der Anlage zu unserer aktuellen Akkreditierungsurkunde (D-K-15186-01-00)  entnommen werden.

Volumen / Bild-1
Volumen / Bild-2
Volumen / Bild-3