Drehmoment

Unsere Dienstleistungen im Kalibrierlaboratorium für Drehmoment

Auf der Basis unserer langjährigen Erfahrungen bieten wir Ihnen für die Messgröße Drehmoment akkreditierte Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO/IEC 17025 mit DAkkS-Kalibrierschein an.

Unser Leistungsspektrum umfasst die Kalibrierung von:

 

auslösenden und anzeigenden handbetätigten Drehmomentschlüsseln nach DIN EN ISO 6789

 

im Bereich von 0,6 N ·m bis 1000 N·m

 

Unsere Drehmomentschlüssel-Kalibriereinrichtung besteht aus zwei Antriebseinheiten mit Mehrbereichssensoren für Rechts- und Linksdrehmomente. Sie verfügt über die notwendigen messtechnischen Eigenschaften sowie Antriebsverfahren, um die Kalibrierung von Drehmomentschlüsseln nach DIN EN ISO 6789-2 durchzuführen. Dabei ermöglicht die Kalibriereinrichtung die automatische Durchführung von Kalibrierungen, wodurch der Bedienereinfluss minimiert wird.

 

Kalibriereinrichtungen für Drehmomentschlüssel nach DKD-R 10-8

 

im Bereich von 0,6 N ·m bis 1000 N·m

 

Drehmoment-Kalibriereinrichtungen werden zur schnellen und einfachen Überprüfung von handbetätigten Drehmomentschlüsseln in den Prozessen der Industrie eingesetzt. Die Kalibrierung von Drehmoment-Kalibriereinrichtungen wird unter Verwendung von hochwertigen Transfer-Drehmomentschlüsseln durchgeführt.

Unser Kalibrierlaboratorium verfügt über Transfer- und Gebrauchsnormale und sichert somit die metrologische Rückführung auf das Nationale Normal, das in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) bewahrt wird.

Unser gesamtes Leistungsangebot, einschließlich der erweiterten Messunsicherheiten, können der Anlage zu unserer aktuellen Akkreditierungsurkunde (D-K-15186-01-00) entnommen werden.

Drehmoment / Bild-1
Drehmoment / Bild-2