Drehmoment

Unsere Dienstleistungen im Kalibrierlaboratorium für Drehmoment

Auf der Basis unserer langjährigen Erfahrungen bieten wir Ihnen für die Messgröße Drehmoment akkreditierte Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO/IEC 17025 mit DAkkS-Kalibrierschein an.

Unser Leistungsspektrum umfasst die Kalibrierung von:

 

auslösenden und anzeigenden handbetätigten Drehmomentschlüsseln nach DIN EN ISO 6789

 

im Bereich von 0,6 N ·m bis 1000 N·m

 

Unsere Drehmomentschlüssel-Kalibriereinrichtung besteht aus zwei Antriebseinheiten mit Mehrbereichssensoren für Rechts- und Linksdrehmomente. Sie verfügt über die notwendigen messtechnischen Eigenschaften sowie Antriebsverfahren, um die Kalibrierung von Drehmomentschlüsseln nach DIN EN ISO 6789 durchzuführen. Dabei ermöglicht die Kalibriereinrichtung die automatische Durchführung von Kalibrierungen, wodurch der Bedienereinfluss minimiert wird.

 

Kalibriereinrichtungen für Drehmomentschlüssel nach DAkkS-DKD-R 3-8

 

im Bereich von 0,6 N ·m bis 1000 N·m

 

Drehmomentprüfgeräte werden zur schnellen und einfachen Überprüfung von handbetätigten Drehmomentschlüsseln in den Prozessen der Industrie eingesetzt. Die Kalibrierung von Drehmomentprüfgeräten wird unter Verwendung von  hochwertigen Transfer-Drehmomentschlüsseln durchgeführt.

Unser Kalibrierlaboratorium verfügt über Transfer- und Gebrauchsnormale und sichert somit die metrologische Rückführung auf das Nationale Normal, das in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) bewahrt wird.

Unser gesamtes Leistungsangebot, einschließlich der erweiterten Messunsicherheiten, können der Anlage zu unserer aktuellen Akkreditierungsurkunde (D-K-15186-01-00) entnommen werden.

Drehmoment / Bild-1
Drehmoment / Bild-2