Viskosität

Unsere Dienstleistungen im Kalibrierlaboratorium für Viskosität

Auf der Basis unserer langjährigen Erfahrungen bieten wir Ihnen für die Messgröße Viskosität akkreditierte Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO/IEC 17025 mit DAkkS-Kalibrierschein an.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Herstellung von newtonschen Normalproben

Viskositätsbereich Temperaturbereich
0,6 mm²/s bis 775 000 mm²/s 5 °C bis 100 °C
100 000 mm²/s bis 775 000 mm²/s
(Richtwerte bei 20 °C)
> 100 °C bis 130 °C
1,0 mm²/s bis 20 000 mm²/s – 40 °C bis < 5 °C

Unser konkretes Leistungsangebot, einschließlich der erweiterten Messunsicherheiten, entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Preisliste für Viskosität.

 

Kalibrierung von unbekannten durchsichtigen Flüssigkeiten

Wir messen für Sie Ihre Flüssigkeitsproben aus:

Viskositätsbereich Temperaturbereich
0,6 mm²/s bis 300 000 mm²/s 5 °C bis 130 °C

Kalibrierung von Viskositätsmessgeräten

  • Ubbelohde-Kapillarviskosimeter nach DIN 51562,Teil 1
  • Mikro-Ubbelohde-Viskosimeter nach DIN 51562, Teil 2
  • Cannon-Fenske-Viskosimeter für undurchsichtige Flüssigkeiten nach DIN 51366 und ISO 3105
  • Cannon-Fenske routine Viskosimeter nach ISO 3105
  • Ubbelohde-Viskosimeter nach ISO 3105
  • Cannon-Ubbelohde semi micro-Viskosimeter nach ISO 3105
  • Cannon-Ubbelohde-Viskosimeter A und B nach ISO 3105
  • BS/IP/SL-Viskosimeter nach ISO 3105
  • Kugelfallviskosimeter nach Höppler entsprechend DIN 53015
  • Auslaufbecher – Bauform nach DIN 53211, Düsendurchmesser 4 mm
  • Auslaufbecher – Bauform nach DIN EN ISO 2431, Düsendurchmesser 3 mm bis 6 mm

Unser gesamtes Leistungsangebot, einschließlich der erweiterten Messunsicherheiten, können der Anlage zu unserer aktuellen Akkreditierungsurkunde (D-K-15186-01-00)  entnommen werden.

Kalibrierung mit Zertifikat (nicht Bestandteil des Akkreditierungsumfanges)

  • Rotationsviskosimeter verschiedener Hersteller (auf Anfrage)
  • Tauchauslaufbecher – Bauform nach DIN 53211 und DIN EN ISO 2431
Viskosität / Bild-1
Viskosität / Bild-2
Viskosität / Bild-3